Religion

“Gott ist tot! Gott bleibt tot! Und wir haben ihn getötet!“
-Friedrich Nietzsche

Obwohl ich Nietzsche sehr schätze, hat er sich hier ziemlich verschätzt.
Gott ist wohlauf und kerngesund. Kontrovers und einflussreich wie eh und je.

Diesen Monat wird Religion unser Thema.
Gibt es Gott? Warum sollte uns so etwas überhaupt interessieren?

Glaubt ihr an Gott? Wenn nicht, habt ihre eine Ersatzreligion?
Fußball, Bier oder Marxismus vielleicht?

Schreibt uns einen Text!

PS: Wenn es einen Gott gibt, warum belegen immer noch Menschen ihre Pizza mit Ananas?

Dazu erschienene Artikel:

Der Tod Gottes

Warum wir verpflichtenden Ethikunterricht an Schulen brauchen

Karma is a bitch

Brauchen wir Gott? – ein Kommentar über Gottes Geschenke

Paul’s Religionsführer – Katholizismus

Law of Attraction – Das Gesetz der Anziehung

Mein Glaube

Gott als Verb