Incels

Oder: Die Rache der Jungfrauen

Das Internet zieht seltsame Splittergruppen magisch an.
Durch die schiere Größe des Internets findet jeder noch so abstruse Gedanke genug ähnlich abstruse Menschen,
um eine Gruppe zu formen.
Für manche ist das eine große Hilfe und es gibt Forum für nahezu alles.
Doch alles hat auch seine Schattenseiten, Hassgruppen sind von dieser Regel nämlich nicht ausgenommen.
Völlig egal ob Neo-Nazis, Sozialisten, Rassisten, Faschisten, Kommunisten,
Anti-Faschisten oder Islamisten,
alle können sich über das Internet koordinieren und miteinander austauschen.

Neben diesen offensichtlicheren Hassgruppen gibt es auch die unbekannten und vielleicht noch verwirrenderen Gruppen.
Heute schauen wir uns die „Incels“ an, ein Phänomen, beschleunigt durch das Internet.

Was genau ist ein „Incel“? Incel steht kurz für „involuntary celibate“, also jemand der unfreiwillig zölibatär lebt.
Sie haben also keinen Sex, obwohl sie es gerne hätten
Wahrscheinlich sind wir alle ab und zu in unseren Leben unfreiwillig zölibatär,
also was macht diese Gruppe so besonders?

Uns fallen einige Gemeinsamkeiten auf, wenn wir uns typischen Incel angucken.
Es sind fast nur heterosexuelle Männer und meistens zwischen 18 und 30.
Das ist im Internet nicht weiter ungewöhnlich und muss einem nicht gleich zu wundern geben,
aber wir sind auch erst am Anfang der Geschichte.

Der Gruppierung werden 4 Amokläufe und 45 Tote zugerechnet.
Damit ist sie, den Zahlen nach, brandgefährlich.
Incels sind so gefährlich, weil sie eine Gruppe der Hoffnungslosigkeit sind.
Ihrer Ideologie nach ist der Erfolg eines Menschen durch die Genetik bestimmt und jemand, der hässlich ist, wird nie glücklich werden.

Diese Weltanschauung wird durch die eigene Echokammer verstärkt und hat einige ziemlich gestörte Zeitgenossen zur Folge.
Incel Ideologie ist sehr simpel, sie unterteilen die Menschen in einfache Gruppen und sehen sich selbst als Opfer.
Als Opferkult steigern sich diese Menschen immer weiter in ihr Gedankengut,
bis sie nicht mehr wegkönnen und sich Mental tatsächlich ruiniert haben.

Ist alles nur Einbildung, oder können wir etwas von den Incels lernen?
Das schauen wir uns im nächsten Text an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.